Kindermahlzeit

kindermahlzeit„Kindermahlzeit Herzogenrath“,ein Kooperationsprojekt von AZ/AN, Menschen helfen Menschen, der Stadt Herzogenrath und dem Caritasverband

In Kindergärten und Offenen Ganztagsschulen wird deutlich, dass es immer mehr Familien gibt, die ein warmes Mittagessen für ihre Kinder nicht finanzieren können.
Teilweise werden die Kinder aus diesem Grund sogar von den Betreuungsangeboten abgemeldet, obwohl sie oft dringend eine Förderung benötigen.
Genau hier setzt das Projekt „ Kindermahlzeit“ an.
Denn so vielfältig die Gründe im Elternhaus auch sein mögen, die Kinder sollen auf keinen Fall die Leidtragenden sein. Der Mangel an ausreichender Ernährung darf Chancengerechtigkeit nicht gefährden.

„ Kindermahlzeit Herzogenrath“ finanziert sich über die AZ/AN-Aktion „Menschen Helfen Menschen“, Spendenaktionen und Sponsoren.

Aus den eingegangenen Spenden wird der Eigenanteil der  Kosten für das Mittagessen im Kindergarten oder der OGS bezuschusst. Dies geschieht in enger Kooperation zwischen moliri und den Kindertageseinrichtungen / OGS. Die Hilfe wird anteilig gewährt und ist zeitlich begrenzt.

Gleichzeitig wollen wir Eltern darin unterstützen, die eigenen Kräfte zu mobilisieren um den Alltag auch mit geringem Einkommen und hohen Belastungen bewältigen zu können.
Dazu bieten wir u.a. auch das Elternqualifizierungstraining „Fit für den Alltag“ an.

Wir freuen uns sehr, wenn Sie durch Ihre Spende mit dazu beitragen, dass wir allen Kindern in Herzogenrath ein warmes Mittagessen ermöglichen können!

Spendenkonto:
Caritas Aachen
Sparkasse Aachen
IBAN: DE 60 3905 0000 0000 007070
BIC: AACSDE33
Stichwort: Kindermahlzeit Herzogenrath

 

Wenn Sie mehr erfahren möchten oder Fragen haben, wenden Sie sich gerne an Frau Monika Jentzen-Stellmach.