Familienpaten / EFaS

familienpatenEntlastung für Familien

Familien haben  in unserer Gesellschaft vielfältige Aufgaben zu bewältigen, häufig erschwert durch finanzielle Probleme, Arbeitslosigkeit, beengte Wohnverhältnisse etc. Elternschaft ist eine enorme Herausforderung und erfordert von Eltern permanenten Einsatz. Ein hohes Maß an Zeit- und Termindruck ,vielfältige Anforderungen und Belastungen führen nicht selten zu ständiger Anspannung und gesundheitlichen Problemen bei allen Familienmitgliedern.

Hier können ehrenamtliche Familienpaten die Familien entlasten und unterstützen indem sie z.B. mit den Kindern die Freizeit gestalten und so den Eltern zu einer kleinen Verschnaufpause verhelfen. Aber auch die Begleitung zu Behörden, Arztbesuchen, Unterstützung im Haushalt, Hausaufgabenbetreuung etc. sind wichtige Beiträge zu einer besseren Lebensqualität für Familien.

In Herzogenrath hat sich moliri im Rahmen von EFaS (EhrenamtlerInnen für Familien und SeniorInnen ) zusammengeschlossen mit dem Frauenkommunikationszentrum, dem städtischen Koordinationsbüro „ Rund ums Alter“, dem „Stadtjugendamt“ und der Koordinatorin des „Lokalen Bündnis für Familien“ um eine gemeinsame Ehrenamtsbörse für ein generationsübergreifendes Unterstützungsangebot zu installieren. Dieses Angebot gliedert sich in die drei Teilprojekte Familienpaten, Familienfeuerwehr ( kurzfristige Unterstützung für max. 3 Tage ) und Seniorenhelfer ( Unterstützung für Senioren ab 60 Jahren ).

Die Mitarbeiter von moliri begleiten gemeinsam mit den Mitarbeitern vom FrauenKomm die Ehrenamtlichen durch Schulungen, Reflektionsrunden und Koordination der Einsätze.

 

Wenn Sie mehr erfahren möchten oder Fragen haben, wenden Sie sich gerne an Frau Eva Druschke